Messe-Info

Wir nehmen ale Aussteller teil an der GaLaBau 2014 in Nürnberg in der Zeit vom 17. - 20.09.2014.

Sie finden uns in der Halle 3 - Stand 434 c.

wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


 

 

trendybau Messeauftritt Stone+tec 2013 in Nürnberg.

Vom 29. Mai bis 1. Juni 2013 steht das Messezentrum Nürnberg wieder ganz im Zeichen des Natursteins. Die Stone+tec als Internationale Fachmesse für Naturstein und Natursteinbearbeitung ist dann Treffpunkt für Aussteller und Besucher aus Deutschland und Europa. Die Stone+tec Nürnberg wird von der NürnbergMesse veranstaltet und ideell vom Deutschen Naturwerkstein-Verband, dem Bundesinnungsverband des deutschen Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks sowie dem Fachverband Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes getragen.

Wir stellen aus in der Halle 4 - Stand 253!

 


Die LAGA 2013 in Prenzlau

Prenzlau lädt seine Gäste ein, mit der fünften brandenburgischen Landesgartenschau die Hochzeit zwischen ihrer Stadt und dem Uckersee zu feiern.

Die „fröhlichste Gartenschau aller Zeiten“ vereint mit meisterlicher gärtnerischer Gestaltung von Stadt- und Seepark die landschaftliche und florale Schönheit der Uckermark mit der Urbanität der von jahrhundertealter Backsteingotik geprägten Stadt. Prenzlau Wir freut sich darauf Sie bald hier auf der Landesgartenschau begrüßen zu dürfen!

trendybau stellt sich erstmals auf der brandenburgischen Landesgartenschau vor.

 


 

 

 

Der Termin für die Stone+tec Nürnberg 2011 steht nun fest: Die 17. Internationale Fachmesse für Naturstein und Natursteinbearbeitung wird von Mittwoch, 22. bis Samstag, 25. Juni 2011 im Messezentrum Nürnberg stattfinden.

Zu Messeschluss der Stone+tec Nürnberg 2009 stand lediglich fest, dass die nächste Auflage der zweijährlichen Veranstaltung im Mai/Juni 2011 stattfinden wird. „In der 30-jährigen Geschichte der Fachmesse war dies ein Novum", so Roland Kast, Projektleiter bei der NürnbergMesse. „Hierfür gab es aber ganz konkrete Gründe: Im Frühjahr 2011 drängen sich in Nürnberg die Termine mehrerer Großereignisse." Um einen reibungslosen Ablauf hinsichtlich der An- und Abreise sowie der Parksituation zu gewährleisten, waren entsprechende Abstimmungen notwendig. „Außerdem wollten wir soweit wie möglich auf das Besucherverhalten und die Wünsche von Ausstellern eingehen", erklärt Kast. Der Termin 2011 enthält somit wieder einen gesetzlichen Feiertag am Donnerstag - ein Umstand, der bei der Stone+tec stets ein hohes Besucheraufkommen vor allem aus dem Handwerk garantiert. Traditionell beinhaltet die Messelaufzeit der Stone+tec immer einen der beiden jeweils auf einem Donnerstag liegenden Feiertage Christi Himmelfahrt oder Fronleichnam.

Mit über 50 Prozent Anteil ist das Handwerk, in erster Linie Steinmetzen und steinbearbeitende Fachbetriebe sowie das Fliesen- und Plattenlegergewerk, die stärkste Besuchergruppe auf der Stone+tec Nürnberg, gefolgt von Industrie und Handel mit jeweils knapp 20 Prozent. 770 Aussteller auf 65.000 m2 Ausstellungsfläche und rund 35.000 Fachbesucher, über ein Viertel davon aus dem Ausland, machten die Stone+tec Nürnberg 2009 wieder zu einem der herausragenden Branchentreffpunkte in Europa. Neun von zehn Ausstellern konnten auf der Fachmesse ihre wichtigsten Zielgruppen erreichen und neue Geschäftsverbindungen knüpfen. „Wir sind überzeugt, mit dem Termin 2011 eine gute Lösung gefunden zu haben, die Ausstellern und Besuchern entgegenkommt und einer erfolgreichen Stone+tec Nürnberg zuträglich sein wird", so Roland Kast.

 


 

trendybau Messeauftritt GaLaBau 2010 in Nürnberg. Die GaLaBau ist die weltweit umfassendste Gesamtschau für Planung, Bau und Pflege von Urban-, Frei- und Grünräumen. Die Fachbesucher sind Fachbetriebe des Garten-, Landschafts- und Freiflächenbaus, Garten- und Landschaftsarchitekten sowie Fachplaner aus Behörden des Bundes, der Länder und Kommunen.

 

Suchwort... BundesinnungsverbandInternationaleNatursteinbearbeitungNürnbergMesseMesseauftritt